Sorglos Campen: So sichern Sie Ihr Wohnmobil.

Camping > Neu > Ratgeber > Smart Home | 7. Februar 2020
106

Camping bedeutet für viele Menschen Urlaub und Freiheit. Einfach jeden Tag woanders sein, im Wald, am Strand, in den Bergen – wo es einem gerade gefällt. Aber natürlich möchte man auch im Urlaub seinen alltäglichen Standard nicht ablegen sondern den gewohnten Luxus genießen. Egal ob Fernseher im Wohnmobil oder private Gegenstände, wie z. B. eine Uhr,  im Camper: Wertgegenstände sind fast immer mit dabei.

Doch wohin damit, wenn Sie einmal in den Badesee hüpfen wollen oder unbeschwert ein Eis essen gehen möchten? In einer Zeit, in der die Kriminalität zumindest gefühlt stetig steigt und immer wieder in den Medien präsent ist, gewinnt auch der Sicherheitsaspekt immer mehr an Bedeutung. Denn niemand möchte von einem schönen Ausflug zu seinem Camper zurückkehren und feststellen, dass einige liebgewonnene Wertegenstände fehlen.

Spätestens dann würden sich viele Gedanken über ihre Sicherheit machen. Oft hören Campingliebhaber dann auch noch Fragen wie „Habt ihr denn keine Angst, dass etwas passiert?“ oder „Ist es nachts nicht unheimlich in so einem Wohnmobil?“. Dabei soll doch gerade der Urlaub mit dem Camper entspannend, erholsam und vor allem sorgenfrei sein. Ob man möchte oder nicht: Das Thema Sicherheit ist omnipräsent.

Auch Natur-Ereignisse können das Camping-Erlebnis überschatten. Etwa wenn bei einem Unwetter Regen unbemerkt in das Wohnmobil eindringt und einen Wasserschaden verursacht. Wäre es da nicht praktisch, wenn Sie all dies sofort mitbekommen würden und eingreifen könnten, um schlimmeres zu verhindern?

Genau das ist mit digitalen Sicherheitssystemen möglich!

Für Ihre Sicherheit kann beispielsweise eine Kamera sorgen, die Ihnen Live-Bilder Ihres Campers direkt auf’s Smartphone liefert, während eine Sirene ungebetene Gäste vor Ort abschreckt, noch bevor es zu einem Einbruch kommt. Ein Sensor meldet Erschütterungen oder zu hohe Luftfeuchtigkeit im Camper und der Wassersensor schlägt Alarm, sobald Wasser eindringt, sodass sich ein schlimmerer Wasserschaden im geliebten Camper vermeiden lässt.

Mit einer Kombination aus solchen smarten Komponenten Ihrer Wahl sind Sie also bestmöglich vor sämtlichen Eventualitäten geschützt. Die Möglichkeiten sind schier unendlich. Man kann sich für fast jede Situation passend ausrüsten, sodass Sie Ihren Campingurlaub in vollen Zügen genießen können. Klingt praktisch? Ist es auch! Mehr Informationen zum Thema Camping und Sicherheit finden Sie hier.

Beitrag teilen: Share on Facebook
Facebook

Auf dieser Webseite nutzen wir Technologien, mit denen wir Informationen über Ihr Nutzungsverhalten sammeln (Tracking, Targeting) sowie Ihr Kaufverhalten nachvollziehen können. So erkennen wir Sie wieder, wenn Sie die Webseite erneut besuchen. Wir verwenden die gesammelten Informationen, um Ihren Besuch auf der Webseite angenehmer zu gestalten und zu individualisieren. Individualisieren bedeutet, dass Sie passende Produktvorschläge auf dieser wie auch anderen Webseiten in Form von Werbung erhalten. Gleichzeitig nutzen wir die Trackingdaten, um die Qualität unserer Werbemaßnahmen kontinuierlich zu verbessern. Nähere Informationen hierzu und zu den verwendeten Technologien finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sie können die Webseite selbstverständlich auch ohne Einwilligung zum Tracking und Targeting nutzen. Wenn Sie nicht einverstanden sind, sammelt diese Webseite keinerlei Daten zu Ihrem persönlichen Nutzungsverhalten. Es wird lediglich ein einziger Hinweis (Cookie) in Ihrem Browser hinterlegt, der uns fortan daran erinnert, dass Sie keine Aufzeichnung Ihres Nutzungsverhaltens wünschen. Bitte geben Sie an, ob Sie einverstanden sind.

Nein  Ja