Halogenlampen-Verbot: Das sollten Sie ab dem 01. September 2018 wissen

weiterlesen

DAB+ Digitalradios mit Direktwahltaste zum Lieblingssender

weiterlesen

So können Sie das TechniSat Smart-Home-System über die Alexa-Sprachsteuerung bedienen.

weiterlesen

Lust auf Klassik? BBC Proms via DigitalSat!

weiterlesen

Halogenlampen-Verbot: Das sollten Sie ab dem 01. September 2018 wissen

Neu > Ratgeber | 20. Juli 2018

Als Maßnahme für eine umweltfreundliche Energiebilanz, werden bereits seit 2009 sukzessive energieineffiziente Leuchtmittel vom Markt genommen. Nach der Glühbirne, die 2016 schon vom Markt verschwand, geht es nun auch der Halogen-Haushaltslampe an den Kragen. Seit 2016 dürfen bereits offiziell keine Hochvolt-Halogenlampen mehr hergestellt werden, wobei vor allem Reflektorlampen mit 230 Volt betroffen sind. Ab dem […]

weiterlesen

DAB+ Digitalradios mit Direktwahltaste zum Lieblingssender

DAB+ Digitalradio & Hi-Fi > Neu | 12. Juli 2018

DAB+ steht für digitalen Radio-Empfang und damit deutlich bessere Klangqualität gegenüber UKW. Das ist klangoptimiertes Radio ohne Rauschen oder Knistern, egal ob daheim oder unterwegs. Gleichzeitig setzt DAB+ Digitalradio dem regional begrenzten UKW-Programmangebot alleine 13, mittlerweile fast deutschlandweit empfangbare, Radioprogramme entgegen. Hinzu kommen zahlreiche landesweit und regional ausgestrahlte Programme.  Auch das langwierige Suchen und Einstellen […]

weiterlesen

So können Sie das TechniSat Smart-Home-System über die Alexa-Sprachsteuerung bedienen.

Neu > Schritt für Schritt Anleitungen > Smart Home | 6. Juli 2018

Alexa macht das einfache TechniSat Smart-Home-Konzept noch einfacher. Denn ab sofort können Sie Ihr smartes Zuhause auch ganz bequem mit Sprachbefehlen steuern.Für die Bedienung des Smart Home-Systems über Alexa benötigen Sie:TechniSat CONNECT-AppAmazon Alexa AppAlexa Voice Control Gerät, z. B. Amazon Echo oder Amazon Echo DotTechniSat Smart-Home-Zentrale (z. B. DIGIPAL SMART HOME) inkl. Diverser KomponentenSo richten […]

weiterlesen

Lust auf Klassik? BBC Proms via DigitalSat!

Neu > Ratgeber > TV & Receiver | 28. Juni 2018

Vom 13.07. bis zum 08.09.2018 findet wieder das traditionelle Musikevent „BBC Proms“ in London statt, bei dem Besucher acht Wochen lang täglich Konzerte mit klassischer Musik live erleben können. Vor allem für Klassik-Liebhaber ist diese berühmte Sommerkonzertreihe, die schon seit 1895 stattfindet, eine Hommage. Mit dem berühmt berüchtigten Abschlusskonzert „Last Night of the Proms“ endet […]

weiterlesen

Aufpimpen statt entsorgen

DAB+ Digitalradio & Hi-Fi > Neu > Ratgeber > TV & Receiver | 15. Juni 2018

Bei der rasanten Entwicklung im Bereich Technik heutzutage bleiben Elektrogeräte oft nicht lange auf dem neusten Stand der Technik. Schnell gibt es verschiedene, neue Funktionen, die das alte Gerät noch nicht beherrscht. Oder es ist mit neueren Geräten nicht kompatibel. Doch deswegen müssen Sie alte, noch einwandfrei funktionierende Geräte nicht gleich entsorgen, denn es gibt […]

weiterlesen

Ultra HD-Sender über Satellit

Neu > Ratgeber > TV & Receiver | 8. Juni 2018

Ultra HD steht schon längst nicht mehr nur in den Startlöchern, sondern breitet sich mit rasender Geschwindigkeit weiter aus. Immer mehr Sender setzen auf die brillante Bildauflösung, die viermal so scharf ist wie ein gewöhnliches HD-Bild. Da man bei dem stetig wachsenden UHD-Angebot leicht den Überblick verlieren kann, finden Sie hier eine Übersicht von UHD-Satellitensendern […]

weiterlesen

So richten Sie Ihr TechniSat Multiroom-System ein.

DAB+ Digitalradio & Hi-Fi > Neu > Schritt für Schritt Anleitungen | 23. Mai 2018

Was genau ein Multiroom-Audiosystem ist, wurde schon im letzten Blogbeitrag geklärt. Aber wie richten Sie Ihr TechniSat Multiroom-System ein?Das TechniSat Multiroom-System lässt sich ganz komfortabel über die TechniSat CONNECT-App einrichten und steuern. Hierzu müssen sich alle Multiroom-fähigen Geräte im heimischen Netzwerk befinden, d.h. die einzelnen Lautsprecher oder auch das multiroom-fähige Digitalradio müssen in das Heimnetzwerk […]

weiterlesen

Analoges Kabelfernsehen wird nach und nach abgeschaltet.

Neu > Ratgeber > TV & Receiver | 18. Mai 2018

Nach und nach stellen Kabelnetzanbieter auf digitalen Empfang um. Auf Unitymedia folgt bald auch Vodafone Kabel Deutschland. Nachdem der analoge Fernsehempfang auf den Empfangswegen Satellit und Antenne bereits eingestellt wurde, ist das Kabel der letzte Empfangsweg, der die analoge Verbreitung von TV- und Radioprogrammen abschaltet. Unitymedia hat in 2017 regionsweise die Kabelanschlüsse seiner Kunden von […]

weiterlesen