Das ist die Alternative zu Toniebox, Tigerbox & Co.

Der TECHNIFANT von TechniSat – die Alternative zu Toniebox, Tigerbox & Co.

Neu > Ratgeber | 9. September 2021
Der TECHNIFANT im Einsatz mit einem Kind und seinem Vater

Sind Sie auf der Suche nach dem richtigen Audio-Player für Kinder, aber gibt es zu viele Alternativen auf dem Markt? Haben Sie vielleicht schon eine Musikbox für Kinder ausprobiert, aber sind nicht ganz zufrieden damit?

Da jeder Player seine ganz eigene Funktionsweise hat, gilt es genau hinzuschauen und sich für das Gerät zu entscheiden, das den Bedürfnissen und dem Nutzungsverhalten der Kinder bzw. der Familie entspricht.

Wird das Gerät eher zuhause oder unterwegs benutzt?

Reicht ein einfaches Abspielgerät
oder können es doch ein paar Extras mehr sein?

Wie wichtig ist Qualität?

Wo sollen die Inhalte herkommen – Handy, Abo, USB-Medium?

Ja oder nein zum WLAN im Kinderzimmer?

 

Gesundheit und Sicherheit

Um zu verhindern, dass durch so ein Missgeschick der neu angeschaffte Audioplayer nach kurzer Zeit kaputtgeht, sollte man nach einem Gerät mit einer hohen Robustheit und Stoßfestigkeit Ausschau halten. Der TECHNIFANT ist durch seine robuste Gummi- und Kunststoffmischung optimal vor Stürzen und Stößen geschützt und daher langlebig. Im Gegensatz zu beispielsweise der Tigerbox verfügt er nicht über ein Display, welches leicht zerbrechen kann. Hier ist jedes Bauteil für die teils grobe Behandlung durch Kinderhände ausgelegt – ohne Ecken und Kanten. Natürlich sind auch nur sorgfältig ausgewählte Materialien, die gesundheitlich unbedenklich und absolut ungiftig sind, verbaut worden. Denn der TECHNIFANT ist auf dem Markt als einer der wenigen Audioplayer für Kinder „Made in Germany“, also in Deutschland entwickelt und hergestellt.

Zusätzlich ist eines der größten Mankos der meisten Musikspieler, dass sie viel zu laut für Kinderohren sind. Da Kinder selbst nicht wissen können, dass zu lautes Hören schädlich für die Ohren sein kann, muss schon beim Kauf darauf geachtet werden. So ist beim TECHNIFANTEN bereits eine für Kinderohren optimierte Lautstärke von maximal 75 dB vorgegeben. Das gleiche gilt auch, wenn Kopfhörer verwendet werden. Die normalen Modelle sind meistens auf das Gehör eines Erwachsenen ausgerichtet, und damit nicht für Kinder geeignet. Hier sind spezielle Kinderkopfhörer mit Lautstärkebegrenzung die deutlich bessere Wahl.

Langlebig

Gesundheitlich unbedenklich

Qualität "Made in Germany"

Lautstärkebegrenzung

 

TECHNIFANT mit vielfältigen Funktionen

Einfache Bedienung.

Anders als bei der bekannten Toniebox, können die Kleinen sofort nach dem Auspacken loshören und es braucht keine Ersteinrichtung – kein Verbinden mit dem WLAN, keine App und eine Integration in ein Netzwerk. Das Abspielen von Hörspielen oder Musik erfolgt hier mit Hütchen, die die Kinder dem TECHNIFANTEN mithilfe eines Magnetkontaktes ganz leicht aufsetzen können. Über die bunten Tasten gelingt die Bedienung selbst den Kleinsten. Ein großer Vorteil gegenüber anderen Herstellern von Audioplayern für Kinder ist darüber hinaus, dass der TECHNIFANT zu keiner Zeit WLAN benötigt und somit eine rundum kinderfreundliche Bedienung ermöglicht.

Keine Ersteinrichtung erforderlich

Kein WLAN notwendig

Einfache Pogo-Pin-Technologie mit Magnetanschluss

 

TECHNIFANT Hütchen mit Magnetkontakt

Offenes System mit vielen Abspielmöglichkeiten für maximale Flexibilität

Für die Kleinen ist es immer schön, neue Geschichten und Musik zu hören. Beim Kauf sollte daher darauf geachtet werden, dass das Beschaffen von neuen Inhalten nach dem Kauf des Audioplayers nicht mit erheblichen Kosten verbunden ist. Viele Eltern wissen:  Tonies kosten Geld und das nicht gerade wenig. Auch Abos sind lästig und meist teuer. Beim TECHNIFANTEN sind Eltern bei der Beschaffung von neuen Audioinhalten sehr flexibel und nicht an den Hersteller gebunden.

Im Gegenteil: Sie können sogar die Lieblingslieder oder –hörbucher von Streamingdiensten wie Spotify und Co. bequem auf den TECHNIFANTEN streamen – denn der ist fast als einziger Audioplayer für Kinder mit Bluetooth ausgestattet. Wenn also bereits ein Abo bei einem Streamingdienst existiert, dann profitieren Eltern doppelt davon, da sie damit dann auch ihre Kinder versorgen können. Der TECHNIFANT bietet Eltern eine Vielzahl an Möglichkeiten, um die Kleinen mit neuen Audioinhalten zu bespaßen:

 

  1. Neues Hütchen erwerben
  2. Audioinhalte im TECHNIFANT Shop erwerben, um vorhandene Hütchen damit zu bespielen
  3. Eigene MP3-Dateien auf bereits vorhandene Hütchen spielen
  4. Audioinhalte von Streamingdiensten wie z.B. Spotify via Bluetooth auf den TECHNIFANTEN streamen
  5. Auf dem Smartphone gespeicherte MP3-Dateien via Bluetooth auf den TECHNIFANTEN streamen

Keine Abhängigkeit vom Hersteller, was neue Inhalte betrifft

Kein Abo

Maximale Flexibilität bei neuen Inhalten

Lange Akkulaufzeit.

Praktisch ist es, wenn die Kinder ihren geliebten Audioplayer nicht nur zuhause, sondern auch unterwegs nutzen können. Daher sollte der Player auch über eine lange Akkulaufzeit verfügen und nicht ans Internet gebunden sein, damit Kinder auch unterwegs, zum Beispiel bei Autofahrten, den vollen Hörspaß genießen können. Hier punktet der TECHNIFANT ebenfalls im Vergleich zu ähnlichen Produkten mit einer sehr langen Akkulaufzeit von bis zu 10 Stunden. Aber auch den Vorteil, kein WLAN für die Inbetriebnahme zu brauchen, werden Eltern vor allem unterwegs sehr schätzen.

Braucht kein Internet

Auch für unterwegs geeignet dank Akku

Mehr als nur Audio-Player

Damit die Kinder lange Freude am Audioplayer haben und er nicht langweilig wird, vereint der TECHNIFANT mehrere Funktionen in einem Gerät. Er begeistert Kinder nicht nur als Audioplayer, sondern auch als Nachtlicht in verschiedenen Farben. Anders als bei den anderen Audioplayern für Kinder auf dem Markt, ersetzt der TECHNIFANT also sogar 2 Produkte. So ist er der perfekte Begleiter für die Kids vom Aufstehen bis zum Einschlafen. Darüber hinaus bringt die Verpackung des TECHNIFANTEN zusätzlich Spaß, denn aus ihr können die Kinder ein Spielhaus bastelt. Somit muss sie nicht weg geworfen werden.

Ein einziges Gerät verein mehrere Funktionen

Fazit

Um den Kindern größtmöglichen Hörspaß zu garantieren, sollten die oben genannten Kriterien beim Kauf auf jeden Fall beachtet werden. Besonders wichtig ist hierbei

  • eine einfache Bedienung, damit auch schon die Kleinsten alleine Geschichten und Musik erleben können.
  • eine große Auswahl an neuen Inhalten geben, sodass die Kinder immer neue Geschichten kennenlernen.
  • Sicherheitsaspekte wie ein robustes Äußeres und eine kinderfreundliche Lautstärkenregelung.

 

Der TECHNIFANT ist ein „must-have“ in jedem Kinderzimmer und bringt dem Nachwuchs nicht nur viel Freude und Spaß sondern ist auch pädagogisch wertvoll.

TECHNIFANT inkl. 10€ TECHNIFANT Shop Gutschein

TECHNIFANT inkl. 10€ TECHNIFANT Shop Gutschein

Audioplayer und Nachtlicht für Kinder

Beitrag teilen: Share on Facebook
Facebook