Mietrechts-Tipp: Vermieter muss Satellitenschüssel in der Regel zustimmen

Neu > Ratgeber | 8. September 2017
004
Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/blog/www/wp-content/themes/orsay-child/functions.php on line 196

Die Montage einer Sat-Antenne am Haus ist nur mit Zustimmung des Vermieters erlaubt. In der Regel muss der Vermieter allerdings einer Installation zustimmen, wenn in dem Haus kein Kabelanschluss oder keine Gemeinschaftssatellitenschüssel vorhanden, der Mieter die Kosten des von einem Fachhandwerker vorzunehmenden Einbaus trägt und der Vermieter den Montageort bestimmen kann. Lediglich in Ausnahmefällen darf der Vermieter den Einbau einer Satellitenschüssel untersagen, etwa bei denkmalgeschützten Gebäuden oder wenn innerhalb des folgenden halben Jahres ein Kabelanschluss installiert werden soll. Kann ein ausländischer Mieter über den vorhandenen Kabelanschluss keinen Heimatsender empfangen, muss der Vermieter bereits die Installation einer Satellitenschüssel genehmigen.

SATMAN 33

SATMAN 33

Hochwertige 33 cm kleine DigitalSat-Antenne aus Aluminium in bewährter SATMAN-Ausführung. Enorm leistungsstark und extrem platzsparend.

MULTYTENNE DUOSAT

MULTYTENNE DUOSAT

Empfang von zwei Orbitpositionen mit einer fest positionierten, 45 cm kleinen DigitalSat-Antenne

SKYTENNE

SKYTENNE

DigitalSat-Antenne mit 85 cm Durchmesser zum gleichzeitigen Empfang von vier Orbitpositionen ohne Drehmotor. Für den Mehr-Teilnehmer-Empfang geeignet (Multischalter erforderlich).

Beitrag teilen: Share on Facebook
Facebook

Auf dieser Webseite nutzen wir Technologien, mit denen wir Informationen über Ihr Nutzungsverhalten sammeln (Tracking, Targeting) sowie Ihr Kaufverhalten nachvollziehen können. So erkennen wir Sie wieder, wenn Sie die Webseite erneut besuchen. Wir verwenden die gesammelten Informationen, um Ihren Besuch auf der Webseite angenehmer zu gestalten und zu individualisieren. Individualisieren bedeutet, dass Sie passende Produktvorschläge auf dieser wie auch anderen Webseiten in Form von Werbung erhalten. Gleichzeitig nutzen wir die Trackingdaten, um die Qualität unserer Werbemaßnahmen kontinuierlich zu verbessern. Nähere Informationen hierzu und zu den verwendeten Technologien finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sie können die Webseite selbstverständlich auch ohne Einwilligung zum Tracking und Targeting nutzen. Wenn Sie nicht einverstanden sind, sammelt diese Webseite keinerlei Daten zu Ihrem persönlichen Nutzungsverhalten. Es wird lediglich ein einziger Hinweis (Cookie) in Ihrem Browser hinterlegt, der uns fortan daran erinnert, dass Sie keine Aufzeichnung Ihres Nutzungsverhaltens wünschen. Bitte geben Sie an, ob Sie einverstanden sind.

Nein  Ja